virtual wangerooge

Moin und herzlich willkommen auf Wangerooge im Weltnaturerbe Wattenmeer.
Startseite  ·  Kontakt  ·  Impressum
virtual wangerooge

Startseite  ‹‹  Bildergalerie  ‹‹  Neueste Galerie-Bilder

Die neuesten Galerie-Bilder.

Falls Sie einige Tage nicht vorbeigeschaut haben sollten, können Sie hier noch einmal die 7 zuletzt hinzugefügten Bilder sehen.

Die zuletzt eingefügten Bilder anzeigen und (max. 20).

Wählen Sie eines der folgenden Bilder, um es in groß anzeigen zu lassen:

Hauptstrand von Nordwesten her gesehen

Im Bereich des Westfeldes befinden sich seit vielen Jahren zwei Beachvolleyball-Netze, die auch um zwanzig nach sechs noch rege genutzt werden.

Badefeldbegrenzung bei Niedrigwasser

Die mit Tauen verbundenen Pfähle markieren die Außengrenzen des Badefeldes, in diesem Fall die des Ostbades.

Strand von Buhne M aus gesehen

Links ist die Buhne »M« zu sehen, sie befindet sich nördlich vom »Platz am Meer«. Im Hintergrund ist das »Oberdeck« zu erkennen, ebenso die Signalstation und das Kurmittelhaus. Die Buhne markiert übrigens auch in etwa die Grenze vom Westfeld zum Tagesstrand.

Dünenschutzpflanzung

Bei den Dünen zwischen der Strandpromenade und der Strandmauer handelt es sich um ein Dünenschutzgebiet, das nicht betreten werden darf. Glücklicherweise halten sich so gut wie alle daran, es gibt auch genug Möglichkeiten, bequemer an den Strand zu gelangen.

Weltnaturerbe-Wegweiser

Wieso tausende Kilometer weit fliegen, das Weltnaturerbe Wattenmeer liegt so nah!

Am Priel

Detailansicht einer Sandbank.

Strandleben

Strandkörbe, Sandburgen, sich sonnende Menschen, Spaziergänger, Volleyballspieler und das Meer – all das sieht man an einem typischen Strandtag an der Nordsee.